Führung & Motivation im Home Office

Online-Workshop Für Führungskräfte FMCG

Die wirkungsvolle Führung von Mitarbeitern ohne persönlichen Kontakt erfordert besondere Vorgehensweisen. Wie Sie als Vorgesetzter Ihr Team unter diesen Bedingungen leistungsfähig und motiviert führen, erfahren Sie in diesem Online-Workshop.

 

Sie verstehen, welche Auswirkungen ein solches Arbeiten für Ihre Mitarbeiter - und für Sie selbst - hat und erkennen, welche Erlebens- und Reaktionsmuster daraus entstehen. Sie entwickeln die erforderliche Empathie um individuell mit jedem Einzelnen umzugehen. Ihr eigenes Empfinden als Betroffener spielt dabei ebenfalls eine wichtige Rolle.

 

Durch eine intensive Verzahnung von themenspezifischem Input, Ihrer eigenen Praxis und dem konkreten Austausch mit anderen Teilnehmern erhalten Sie individuelle Impulse für die Weiterentwicklung Ihres Führungsverhaltens in diesen besonderen Zeiten.

 

Ihr Trainer: Michael Rainer Schmidt

  • Experte für die Konsumgüterbranche (FMCG/Food)
  • Anwendbares Wissen durch eigenes Handeln aktiv erleben
  • Spezialist für Verhandlungsführung nach Harvard
  • Die CABS©-Methode für Wettbewerbsvorteile

 

Was Sie erwartet:

  • 100% konsumgüterspezifische Inhalte
  • praxisgeprüft und speziell für Ihre Tätigkeit als Führungskraft konzipiert
  • Beantwortung Ihrer individuellen Fragestellungen im Workshop

Workshop-Inhalte

1. Neue Regeln für die erfolgreiche Führungsarbeit im Home Office

  • Kommunikation: die richtige Wahl von Telefon, Mail und Video
  • "Timing ist alles": Häufigkeit und Dauer in der Mitarbeiter-Kommunikation
  • Zusammenhalt im Team fördern: Wie gelingt das Gespräch über Persönliches trotz Distanz
  • Vertrauen schaffen: wertschätzende Botschaften in der Führung
  • Mein persönlicher Kommunikationsstil: Wirkung und Wechselwirkung verstehen
  • Neue Regeln in der Zusammenarbeit, die von jedem mit getragen werden
  • Arbeitszeit vs. Freizeit: Wie sind die Grenzen? Klärung erforderlich.

2. Persönlichkeiten als bestimmender Faktor

  • Führungspräferenzen der Mitarbeiter (an-) erkennen und sich darauf einstellen: "Wie viel ist gut?"
  • Erwartungen: an Mitarbeiter, aber auch an mich selbst
  • Spannungsfeld zwischen meinem vermeintlichen Kontrollverlust und der "Überregulierung" aus Sicht des Mitarbeiters
  • Motivatoren jedes Mitarbeiters verstehen und in der Führung einsetzen
  • Wechselwirkungen zwischen verschiedenen Persönlichkeiten
  • aktives Zuhören
  • offene und wertschätzende Kommunikation: menschliche Begegnungen
  • Empowerment und Wege zur Selbstmanagement
  • Events für das gesamte Team schaffen
  • Vertrauen: kritisches Element für den Erfolg und wie es wachsen kann

3. Bearbeitung individueller Anliegen in der Gruppe

  • Beschreibung individueller Situationen durch einen Teilnehmer
  • Benennung des gewünschten Ziels bzw. Ergebnisses
  • Klärung von Verständnisfragen
  • gemeinsame Entwicklung von Lösungsvorschlägen
  • Feedback des "Fallbesitzers"
  • Übergabe an den nächsten Teilnehmer

Lernziele

In diesem Workshop erhalten Sie Impulse zur Neuorientierung und Weiterentwicklung Ihrer Führungsarbeit. Sie erhalten konkrete Möglichkeiten, um mehr Wirkung zu entfalten, stärken Ihre Ausstrahlung und schaffen die Voraussetzungen für mehr Erfolg beim Führen im Home Office.

 

Ziel ist ein umfassendes Verständnis für seelische und zwischenmenschliche Vorgänge in der Führung "auf Distanz", das Sie in die Lage versetzt, Effektivität mit Humanität zu verbinden.

Trainingsmethoden

In diesem Workshop erfahren Sie in den ersten beiden Teilen in Kurzvorträgen was beim Führen im Home Office zu beachten ist.

Im dritten Teil bringen Sie eigene Anliegen ein, die Sie gemeinsam mittels erlebnisaktivierender Methoden in der Gruppe bearbeiten. Zusätzlich tauschen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Teilnehmern aus und erhalten ein unmittelbares Feedback durch den Trainer.

Von diesem Workshop profitieren

Führungsverantwortliche aus verschiedenen Tätigkeitsbereichen der Konsumgüterindustrie (FMCG). Eine unterschiedliche Dauer der Führungserfahrung ist dabei willkommen, da diese zu einer wechselseitigen Bereicherung und Perspektivenwechseln führen.

Termin Dauer Zeiten Ort
06. Mai 2020 ca. 90 Minuten 13:00 Uhr bis ca. 14:30 Uhr im Büro, zu Hause oder unterwegs
13. Mai 2020 ca. 90 Minuten 13:00 Uhr bis ca. 14:30 Uhr im Büro, zu Hause oder unterwegs
20. Mai 2020 ca. 90 Minuten 13:00 Uhr bis ca. 14:30 Uhr im Büro, zu Hause oder unterwegs
27. Mai 2020 ca. 90 Minuten 13:00 Uhr bis ca. 14:30 Uhr im Büro, zu Hause oder unterwegs

 

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für diesen Online-Workshop beträgt pro Person 99,- EUR zzgl. USt.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.